Home

Deutsche krebshilfe informationsdienst

Fragen zu Krebs? Wir sind für Sie da: Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrum Stiftung Deutsche Krebshilfe Buschstr. 32 53113 Bonn Spendenkonto: Kreissparkasse Köln Konto 91 91 91 BLZ 370 502 99 IBAN DE65 3705 0299 0000 9191 91 SWIFT/BIC COKSDE 33XXX Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden Finanziert wird das Angebot von der Stiftung Deutsche Krebshilfe, Mittel der Krankenkassen nach SGB V, Über einen telefonischen Hirntumor-Informationsdienst und ein Sorgentelefon erhalten Patienten und Angehörige individuelle Informationen. Die Seite bietet außerdem ein Expertenrat-Forum sowie einen Community Chat. Die Deutsche Hirntumorhilfe gibt Angaben zur Finanzierung unter www. Stiftung Deutsche Krebshilfe Deutsche Krebshilfe gGmbH Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe Dr. Mildred Scheel Stiftung für Krebsforschung Mildred-Scheel-Förderkreis e.V. Buschstr. 32 53113 Bonn Telefon: 02 28 / 7 29 90-0 Telefax: 02 28 / 7 29 90-11 E-Mail: deutsche@krebshilfe.de. Ansprechpartner Kontaktformula Leitlinienprogramm Onkologie der AWMF, Deutschen Krebsgesellschaft e.V. und Stiftung Deutsche Krebshilfe Office: c/o Deutsche Krebsgesellschaft e.V. Kuno-Fischer-Straße 8 14057 Berlin Tel: 030 / 322 93 29 59 Fax: 030 / 322 93 29 66 E-Mail: leitlinienprogramm@krebsgesellschaft.de Internet: www.leitlinienprogramm-onkologie.de. Kostenlose Bestellung über: Stiftung Deutsche Krebshilfe Buschstr.

Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentru

  1. Krebsinformationsdienst Deutsches Krebsforschungszentrum Im Neuenheimer Feld 280 69120 Heidelberg Tel: 06221 - 42 -2890 (für Bestellungen) Tel.: 0800 - 4 20 30 40 (für krebsbezogene Anfragen) E-Mail: krebsinformationsdienst@dkfz.de Internet: www.krebsinformationsdienst.d
  2. Deutsche Krebshilfe - gemeinsam gegen Krebs. Herzlich willkommen bei der Deutschen Krebshilfe! Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Zahlen und Fakten rund um das Thema Krebs, Informationen zur Deutschen Krebshilfe und darüber, wie Sie den Kampf gegen den Krebs unterstützen können
  3. Anschrift: Deutsche Krebshilfe, INFONETZ KREBS, Buschstr. 32, 53113 Bonn . Täglich erreichen uns zahlreiche Anfragen, die wir möglichst zügig beantworten möchten. Sollte es dennoch einmal zu Verzögerungen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis. Selbstverständlich werden alle Schreiben vertraulich behandelt. Für Ihre Fragen. 0800 80708877 . Sie erreichen uns von Montag bis Freitag.
  4. Deutsche Krebshilfe, Härtefonds, Buschstr. 32, 53113 Bonn. E-Mail . Kontakt. Wir helfen Ihnen gerne. Deutsche Krebshilfe Härtefonds Buschstr. 32 53113 Bonn Tel.: 0228/72990-94 Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 15:30 Uhr. Anträge und Formulare Härtefondsantrag . Hier können Sie das Hauptformular für einen Antrag zum Härtefonds als PDF herunterladen und.
  5. Angesichts der grassierenden COVID-19-Pandemie in Deutschland haben das DKFZ im März 2020 mit der Stiftung Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft eine Task Force geschaffen, um über ihre Informationsdienste Infonetz Krebs und den Krebsinformationsdienst KID Krebspatienten bundesweit kostenlos zu beraten und sie über die Entwicklung aktuell zu informieren

Deutsche Krebshilfe Mit aller Kraft gegen den Krebs

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) ist mit mehr als 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte biomedizinische Forschungseinrichtung in Deutschland. Über 1000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen im DKFZ, wie Krebs entsteht, erfassen Krebsrisikofaktoren und suchen nach neuen Strategien, die verhindern, dass Menschen an Krebs erkranken Die Deutsche Krebshilfe unterstützt die FSH bei der Umsetzung dieses Forschungsprojekts. Die organisierte Krebs-Selbsthilfe braucht neue Impulse, um alle Betroffenengruppen gut erreichen zu. Der DGU-Kongress wird von der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) ausgerichtet. Sie umfasst ca. 6.500 Mitglieder und zählt damit zu einer der größten Deutschen Medizinischen Fachgesellschaften. Alle Infos hier Informationen zum Leitlinienprogramm - Jetzt als App: Termine . 24.10.2020 - 28.10.2020. ASTRO - 62nd Annual Meeting of the American Society for Therapeutic Radiology and.

Gemeinnützige Hertie-Stiftung - Startseite | Facebook

email address: deutsche@krebshilfe.de. Christiana Tschoepe Telephone: 0228-72990-273 fax: 0228-72990-11 email address: tschoepe@krebshilfe.de. Inside idw. 08/02/2020. Corona: idw tools for your. Sollten Sie an einer Krebserkrankung leiden, die hier nicht aufgeführt ist, können Sie sich für individuelle Auskünfte an Ihren behandelnden Arzt im NCT oder an den Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums wenden. Dort finden Sie umfassende Informationen und Hintergründe über Entstehung, Diagnose und Behandlung der verschiedenen Tumorerkrankungen Gerd Nettekoven, Chef der Deutschen Krebshilfe, befürchtet fatale Folgen für Kranke. Der Politik wirft er ein Desaster beim Aufbau eines Zentralregisters vor

Krebs-Selbsthilfe: Dachverbände und bundesweite Organisatione

  1. 28.10.2019 10:38 Deutsche Krebshilfe fördert Methadon-Therapiestudie Christiana Tschoepe Pressestelle Deutsche Krebshilfe. Wirkstoff soll die Chemotherapie bei Darmkrebs verstärke
  2. Die Stiftung Deutsche Krebshilfe ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Bonn, die sich die Bekämpfung des Krebs zur Aufgabe gemacht hat. Die rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts ging 2014 aus dem Verein Deutsche Krebshilfe hervor, der 1974 von der Ärztin Mildred Scheel (1932-1985), der Frau des damaligen deutschen Bundespräsidenten Walter Scheel, ins Leben gerufen wurde
  3. Gerd Nettekoven (* 26.Februar 1956 in Bad Godesberg, heute ein Stadtbezirk von Bonn) ist ein deutscher Medizinfunktionär.Er ist gemeinsam mit Franz Kohlhuber im Vorstand der Stiftung Deutsche Krebshilfe, dessen Vorsitzender er ist.. Berufsweg. Nettekoven absolvierte von 1974 bis 1976 eine Ausbildung zum Industriekaufmann. 1978 wurde er kaufmännischer Angestellter bei der Deutschen Krebshilfe.
  4. Das Infonetz Krebs ist ein Informations- und Beratungsdienst zum Thema Krebs, den die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) und die Stiftung Deutsche Krebshilfe (DKH) in Bonn unterhalten. Das Infonetz richtet sich vor allem an Krebspatienten und deren Angehörige und soll neben medizinischen Themen auch psychoonkologische Probleme oder sozialrechtliche Fragen abdecken
  5. Der Deutsche Krebshilfe Preis wurde bisher nachstehenden Personen verliehen (mit Begründung im Originaltext): 1996: Hansjörg Riehm (Hannover) - für die Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten bei Kindern mit akuter lymphatischer Leukämie. 1997: Roland Bässler (Fulda) und Heinrich Maass aus Hamburg - für ihre Leistungen auf dem Gebiet der Diagnostik und Therapie des Brustkrebses

Informationsdienst: 02 28/72 99 0-95 Telefax: 02 28/72 99 0-11 e-Mail: deutsche@krebshilfe.de Arbeitskreis der Pankreatektomierten e. V. Thomas Mann Straße 40, 53111 Bonn Telefon: 02 28/3 38 89-2 51 Telefax: 02 28/3 38 89-2 53 e-Mail: adp-bonn@t-online.de Internet: www.adp-bonn.de Netzwerk Neuroendokrine Tumore (NeT) e. V. Waldstr. 34, 91054 Erlangen Telefon: 0 91 31/81 50 46 Telefax. Die Deutsche Krebshilfe und viele weitere Gesundheitsorganisationen in Deutschland und weltweit nutzen diesen Anlass, um über Themen wie die Krebs-Früherkennung zu informieren. Je früher Krebs erkannt wird, desto höher ist die Chance einer Heilung, betont Gerd Nettekoven, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe. Die gemeinnützige Organisation hilft Interessierten, die sich. Bei der Pressekonferenz zum Auftakt der Nationalen Krebspräventionswoche, v. l. n. r.: ARD-Moderatorin Susanne Klehn, DKFZ-Vorstandsvorsitzender Michael Baumann, Thomas Kammeier, Schirmherr der diesjährigen Krebspräventionswoche, Gerd Nettekoven, Vorstandvorsitzender der Deutschen Krebshilfe.© Deutsche Krebshilfe / Berlin Event-Fot

Stand Mai 2009 - Leukämie Liga eV

Grundlage für den telefonischen Beratungs- und Informationsdienst ist eine wissenschaftliche Datenbank beruhend auf Fachartikeln, Studien, Gesetzestexten und Erfahrungsberichten von Betroffen. Die Inhalte seien laut der ehemaligen Leiterin des Datenbankprojekts bei der Krebsgesellschaft, Jutta Hübner, so aufbereitet, dass sie die Patienten verstehen können. Die Deutsche Krebshilfe. Informationsdienst Wissenschaft - idw - - Pressemitteilung Deutsche Krebshilfe e. V., 17.07.2002 Diagnoseverbesserung bei Eierstock- und Gebärmutterkrebs Den stummen Killer früh erkennen Heidelberg (nh) - Tumoren der Eierstöcke werden oft zu spät erkannt und haben dann nur noch geringe Heilungschancen. Der Hauptgrund liegt darin, dass das so genannte Ovarialkarzinom im Frühstadium keine. Deutsche Krebshilfe. Prävention hat Potenzial - durch Aufklärung und Forschung Krebsrisiko senken. Berlin (ots) - Experten schätzen, dass rund 40 Prozent aller Krebserkrankungen durch eine. Der Krebsinformationsdienst des DKFZ und das INFONETZ Krebs der Deutschen Krebshilfe beraten Menschen, die aktiv werden wollen, um ihr persönliches Krebsrisiko zu senken. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) 10. September um 03:54 · Krebsrisiko senken mit Messer und Gabel. Rund 40 Prozent der Krebsneuerkrankungen in Deutschland könnten durch eine gesunde Lebensweise vermieden werden.

Der kostenlose Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Heidelberg bietet jedem Interessierten kostenfrei Informationen zu allen Krebskrankheiten und verwandten Fragen auf wissenschaftlicher Basis an. Hauptgruppe, für die der Dienst arbeitet sind die Laien - sowoh Das Deutsche Angesichts der grassierenden COVID-19-Pandemie in Deutschland haben das DKFZ im März 2020 mit der Stiftung Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft eine Task Force geschaffen, um über ihre Informationsdienste Infonetz Krebs und den Krebsinformationsdienst KID Krebspatienten bundesweit kostenlos zu beraten und sie über die Entwicklung aktuell zu informieren.

Kontakt & Ansprechpartner - Deutsche Krebshilfe

Die Deutsche Krebshilfe wurde 1974 gegründet. Ziel ist es, die Krebskrankheiten in all ihren Erscheinungsformen zu bekämpfen. Sie fördert Projekte zur Verbesserung der Prävention, Früherkennung, Diagnose, Therapie, medizinischen Nachsorge und psychosozialen Versorgung einschlieÃlich der Krebs-Selbsthilfe. Die Deutsche Krebshilfe informiert die Bevölkerung über das Thema. In Kürze wird die Deutsche Krebshilfe e.V. das Referenzzentrum als wichtiger Partner verstärken. Menschen, die an Krebs erkranken, werden heute mit einer Flut unterschiedlichster Informationen konfrontiert und häufig verunsichert. In dieser Situation sind allgemein verständliche und verlässliche Informationen wichtig. Mit dem Ausbau des Krebsinformationsdienstes des Deutschen Krebsfor Weitere interessante Web-Adressen Beratungs- und Informationsdienste Kid-Krebsinformationsdienst www.krebsinformation.de Deutsche Krebshilfe Bonn www.krebshilfe.de Krebsgesellschaft NRW www.krebsgesellschaft-nrw.de INKA Informationsnetz für Krebspatiente

onkoserv ist der einzige aktuelle und vollständig unabhängige deutsche Informationsdienst für die internationale klinische Onkologie und Hämatologie, der Newsletter und Datenbank in einem ist. Seit Januar 2002 informiert Sie onkoserv tagesaktuell über wissenschaftliche Literatur sowie wirtschaftliche Entwicklungen und Fortschritte dieses Fachbereiches. Dieser Service gliedert sich primär. So wird beispielsweise gemeinsam der Informationsdienst Infonetz Krebs aufgebaut. Seit 2014 sind beide Gesellschaften gleichberechtigte Ausrichter des Deutschen Krebskongresses. Dieser Schulterschluss ist eine neue Etappe in der langen Tradition von Forschergeist und Engagement der Krebsgesellschaft für eine bessere Krebsversorgung. (Foto: Deutsche Krebshilfe) Heute ist die DKG eine. Informationsdienst Wissenschaft - idw - Pressemitteilung Deutsche Krebshilfe e. V., Dr. med. Eva M. Kalbheim, 17.03.2011 11:49 Mit Grünem Tee Darmkrebs vorbeugen? Wissenschaftler untersuchen Wirkung des Tees auf Darmkrebsvorstufen Halle/ Ulm (gb) Grüner Tee gehört zu den ältesten und am weitesten verbreiteten Getränken der Welt. Er wird hauptsächlich aus den Blättern der Pflanze.

Die Deutsche Krebshilfe und das Deutsche Krebsforschungszentrum, DKFZ, starten daher in der von ihnen ausgerufenen Nationalen Krebspräventionswoche eine Beratungsoffensive. Der Krebsinformationsdienst KID des DKFZ und das INFONETZ KREBS der Deutschen Krebshilfe informieren vom 10. bis 13. September 2019 über vermeidbare Krebsrisikofaktoren. Die Beratungsdienste sind kostenfrei. Thomas Kammeier, Chefgastronom Berliner EUREF-Campus.Foto: Deutsche Krebshilfe Deutsche Krebshilfe und Deutsches Krebsforschungszentrum starten die 2. Nationale Krebspräventionswoche. Rund 40 Prozent der Krebsneuerkrankungen in Deutschland könnten durch eine gesunde Lebensweise vermieden werden, knapp 8 Prozent allein.. Deutsche Krebshilfe e. V. Buschstr. 32, 53113 Bonn Telefon: Mo. bis Do. 09:00 - 16:00 Uhr, Fr. 09:00 - 15:00 Uhr Telefon Zentrale: 02 28/72 99 0-0 Telefon Informationsdienst: 02 28/72 99 0-95 Telefax: 02 28/72 99 0-11 E-Mail: deutsche@krebshilfe.de Internet: www.krebshilfe.de. Arbeitskreis der Pankreatektomierten e. V. Thomas Mann Straße 40, 53111 Bonn Telefon: 02 28/3 38 89-2 51 Telefax. Antworten auf diese Frage gibt die Deutsche Krebshilfe in ihrem aktualisierten Video-Ratgeber Brustkrebs . Die Neuauflage informiert über die verschiedenen Diagnose-Verfahren, über Operationen und die Möglichkeiten von Chemo-, Strahlen- und Hormontherapie. Das 29-minütige Video kann gegen eine Schutzgebühr von 10 Euro bei der Deutschen Krebshilfe bestellt werden. Ich wollte einfach nur. Der Krebsinformationsdienst des DKFZ und das INFONETZ Krebs der Deutschen Krebshilfe beraten Menschen, die aktiv werden wollen, um ihr persönliches Krebsrisiko zu senken. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) September 10 at 3:54 AM · Krebsrisiko senken mit Messer und Gabel. Rund 40 Prozent der Krebsneuerkrankungen in Deutschland könnten durch eine gesunde Lebensweise vermieden werden.

: Nationale Krebspräventionswoche: INFONETZ KREBS und Krebsinformationsdienst KID beraten. Eine ausgewogene Ernährung, Normalgewicht sowie ein möglichs Informationsdienst: 02 28/72 99 0-95, Mo - Fr 8 - 17 Uhr Härtefonds: 02 28/72 99 0-94, Mo - Do 8.30 - 17 Uhr, Fr 8.30 - 16 Uhr Oder schreiben Sie uns: Deutsche Krebshilfe,Buschstraße 32,53113 Bonn E-Mail:deutsche@krebshilfe.de Deutsche Krebshilfe Helfen. Forschen.Informieren. • Information und Aufklärung über Krebskrankheiten und Möglichkeiten der Krebsvorbeugung • Motivation,die. Deutsche Krebshilfe fördert Melanomforschung an der UMM 28.07.2011 Erste Max-Eder-Nachwuchsgruppe zur Hauttumorforschung an der Universitätsmedizin Mannheim von Deutscher Krebshilfe eingerichtet Der Dermatologe Privatdozent Dr. Jochen Utikal erforscht an der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) den Entstehungsmechanismus des malignen.

Krebs-Informationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums. Telefon: 0800 420 30 40 ( täglich 8 - 20 Uhr ) Infonetz Krebs der Stiftung Deutsche Krebshilfe. Telefon: 0800 80 70 88 77 (Mo bis Fr 8 - 17 Uhr Deutsche Krebshilfe Ratgeber - Wegweiser zu Sozialleistungen Die Deutsche Krebshilfe unterstützt unter dem Motto Helfen. Forschen. Informieren. Projekte zur Verbesserung der Prävention, Früherkennung, Diagnose, Therapie, medizinischen Nachsorge und psychosozialen Versorgung einschließlich der Krebs-Selbsthilfe Herausgeber und Bestelladresse: KSID Informationsdienst Krebsschmerz . Alle folgenden Broschüren sind über die Deutsche Krebshilfe e.V. zu beziehen: Herausgeber und Bestelladresse: Deutsche Krebshilfe e.V. Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn Email: deutsche@krebshilfe.de . Strahlentherapie Nr. 26 . Krebsschmerzen wirksam bekämpfen Nr. 28. Ernährung bei Krebs Nr. 33. Die Blauen Ratgeber (ISSN. Deutsche Krebshilfe gegründet von Dr. Mildred Scheel 90 90 93 Sparkasse KölnBonn BLZ 370 501 98 269 100 000 Dresdner Bank Bonn BLZ 370 800 40 2 009 090 013 Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG BLZ 380 601 86 OliverDriemeletal. Die Deutsche Krebshilfe ist für Sie da. Rufen Sie uns an: Zentrale: 02 28/72 99 0-0, Mo - Fr 8 - 17 Uhr Informationsdienst: 02 28/72 99 0-95, Mo - Fr 8 - 17 Uhr Härtefonds. Deutsche Krebshilfe hatte das erste Beratungs-Telefon: Allianz von starken Partnern Von bpb-Korrespondent Joe F. Bodenstein . Krebs-Hotline für Deutschland. Cancer-Hotline for Germany: Das Foto zeigt die Vertreter der vier starken Partner in der Krebsberatung in der Bundesrepublik: Die Deutsche Krebshilfe mit Hauptgeschäftsführer Gerd Nettekoven (links) und die Parlamentarische.

Kostenlose Broschüren: Eierstockkrebs und Krebs der

Deutschen Krebshilfe 12 Adressen: DeutscheKrebshilfee.V. Buschstraße 32 53113 Bonn Telefon: 02 28 / 72 99 0 -0 (Zentrale), Mo bis Do 9 - 16 Uhr, Fr 9 - 15 Uhr 02 28 / 72 99 0 -95 (Informationsdienst), Mo bis Fr 8 - 17 Uhr E-Mail: deutsche@krebshilfe.de Internet: www.krebshilfe.de DeutscheKrebsgesellschafte.V. TiergartenTower Straße des 17. Das Universitäts KrebsCentrum Dresden (UCC) ist bundesweit eines von elf Onkologischen Spitzenzentren der Deutschen Krebshilfe e.V. Diese Auszeichnung erhielt das UCC 2007 nach einer internationalen Begutachtung als eines der ersten Spitzenzentren in Deutschland. Das Universitäts KrebsCentrum Dresden wurde 2003 gemeinsam vom Universitätsklinikum und der Medizinischen Fakultät Carl Gustav. Deutsche Krebshilfe e.V. Buschstr. 32 53113 Bonn Telefon: 02 28/7 29 90-0 Telefax: 02 28/7 29 90-11 E-Mail: deutsche@krebshilfe.de Internet: www.krebshilfe.de. Informationsdienst. Telefon: 02 28/7 29 90-95. E-Mail: beratungsdienst@krebshilfe.de (Mo-Fr von 8-17 Uhr) Deutsche Krebsgesellschaft e.V. TiergartenTower Straße des 17. Juni 106-108 10623 Berlin Telefon 030 322 93 29 00. Fax: 030 322.

Broschüren: Fatigue und Erschöpfung - Links und

Eine ausgewogene Ernährung, Normalgewicht sowie ein möglichst geringer Konsum alkoholischer Getränke senken das Risiko, an Krebs zu erkranken. Im Rahmen der 1. Nationalen Krebspräventionswoche informieren die Deutsche Krebshilfe und das Deutsche Krebsforschungszentrum, DKFZ, die Bevölkerung über Risikofaktoren, die jeder selbst beeinflussen kann Deutsche Krebshilfe Härtefonds Buschstr. 32 53113 Bonn Tel.: 0228/72990-94 Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 15:30 Uhr. Anträge und Formulare Härtefondsantrag . Hier können Sie das Hauptformular für einen Antrag zum Härtefonds als PDF herunterladen und. Deutsche Krebshilfe Härtefonds - Antrag auf Unterstützung. 13. April 2017. Eine Krebserkrankung. Lexikon der Fachbegriffe - Deutsche Krebshilfe. In verständlicher Weise werden Fachbegriffe erklärt, die im Zusammenhang mit Krebserkrankungen vorkommen können. Link . ABC der Fachbegriffe und Abkürzungen in der Krebsmedizin - Deutsches Krebsforschungszentrum Krebsinformationsdienst (dkfz.) Der Informationsdienst hilft Betroffen und Interessierten, Arztgespräche, Diagnosen, Befundberichte. Erfahre aus erster Hand, ob Deutsche Krebshilfe als Arbeitgeber zu dir passt. 9 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort

Deutsche Krebshilfe Gemeinsam gegen den Kreb

Deutsche Krebshilfe e. V., Buschstr. 32, 53113 Bonn, Telefon 02 28/72 99 00, Härtefonds: Telefon 02 28/7 29 90-94, Informationsdienst: Telefon 02 28/7 29 90-95, E. 1991-1998 G. Braun Fachverlage Karlsruhe; 1998 -2012 Deutsche Krebshilfe Bonn, Pressesprecherin, Bereichsleiterin Öffentlichkeitsarbeit und Informationsdienst, 2012 - 2014 Geschäftsführerin DBL e.V., Medical Coaching für Führungskräfte, Kommunikationsberatung und Change Management: www.eva-kalbheim.d Die wichtigsten Partner-Informationsdienste zum Thema Krebs werden im Folgenden aufgeführt. Dachverband der regionalen Elterninitiativen / Deutsche Kinderkrebsstiftung . Der Dachverband Deutsche Leukämie-Forschungshilfe - Aktion für krebskranke Kinder e.V. hat in Deutschland wegweisende Arbeit in der Selbsthilfe geleistet. Viele Einrichtungen vor Ort, die kranken Kindern und ihren Eltern.

Für ihr Projekt erhält sie eine Max-Eder-Nachwuchsgruppen-Förderung der Deutschen Krebshilfe von mehr als 640.000 Euro; die Chirurgische Universitätsklinik und die Medizinische Fakultät der Universität Heidelberg unterstützen das Vorhaben zusätzlich mit eigenen Mitteln - sodass für die Nachwuchsgruppe insgesamt mehr als 1.000.000 Euro Forschungsgelder zu Verfügung stehen. Das. Dort läuft ein von der Deutschen Krebshilfe unterstütztes dreijähriges Projekt. Erklärt Altevogt: Eventuell eignet sich der Nachweis von CD24 als Marker für ein erhöhtes Metastasen-Risiko. Außerdem könnten unsere Untersuchungen die Grundlage für neue Behandlungsansätze liefern. So wäre vorstellbar, dass eine Blockade der Interaktion zwischen CD24 und Selektin die Metastasenbildung. Die Deutsche Krebshilfe ist der größte private Geldgeber auf dem Gebiet der Krebsbekämpfung - unter anderem der Krebsforschung - in Deutschland. www.krebshilfe.de. Pressekontakt Deutsche Krebsgesellschaft e. V. Kuno-Fischer-Str. 8 14057 Berlin. Dr. Katrin Mugele Tel: +49 (0)30 322 9329-60 presse@krebsgesellschaft.de. Renate Babnik Tel: +49 (0)30 322 9329-25 presse@krebsgesellschaft.de.

Kostenlose Broschüren: Maligne Lymphome - Links und

  1. Psychotherapie-Informationsdienst (PID) Kompetente Beratung zur Wahl der geeigneten Therapeutin/ des geeigneten Therapeuten. Der Psychotherapie-Informationsdienst (PID) ist ein Dienstleistungsangebot der Deutschen Psychologen Akademie des Berufsverbandes Deutscher Psychonen und Psychologen e.V. (BDP)
  2. Unabhängiger Informationsdienst zu Radioaktivität, Strahlung und Gesundheit ISSN 0931-4288 www.strahlentelex.de Nr. 478-479 / 20.Jahrgang, 7. Dezember 2006 _____ Strahlenschutz: Spekulation und mehr wissenschaft-liche forderte Umwelt-Staatssekretär Michael Müller auf einer Tagung von BMU, Deutscher Krebshilfe, BfS und SSK in Hamburg. Seite 2 Kinder-Leukämien: Seit 2004 verdoppelte.
  3. - CURAC, Deutsche Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie e.V. - Deutsche Gesellschaft für Schädelbasischirurgie e.V. - Deutsche Krebshilfe e.V. - Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) - EORTC Head & Neck Cancer Group - European Association for Predictive, Preventive and Personalised Medicin
  4. 2001 Deutsche Krebshilfe Preis; 2005 Wilhelm-Warner-Preis für Krebsforschung; Weblinks. Ralf Küppers beim Zentrum für Medizinische Biotechnologie der Universität Duisburg-Essen (uni-due.de) Institut für Zellbiologie (Tumorforschung) und Univ.-Prof. Dr. Ralf Küppers (incl. Lebenslauf) beim Universitätsklinikum Essen;.
  5. Dolores Jean Schendel (* 1947 in Hamilton, Montana) ist eine US-amerikanische Immuno.Sie ist bekannt für ihre Arbeiten zu T-Zell-basierten und personalisierten Formen der Krebsimmuntherapie.. Schendel erwarb 1969 am Macalester College einen Bachelor in Biologie und 1974 an der University of Wisconsin-Madison einen Ph.D. in Genetik.Als Postdoktorandin arbeitete sie in der Immunologie.

Deutsche Krebshilfe - Bonn/Heidelberg (ots) - Eine ausgewogene Ernährung, Normalgewicht sowie ein möglichst geringer Konsum alkoholischer Getränke senken das Risiko, an Krebs zu erkranken. Im. Mit der # Krebspräventionswoche, die jährlich im September stattfindet, macht die Deutsche Krebshilfe gemeinsam mit dem Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) auf das große Potenzial der Prävention aufmerksam. Die Vision: Krebs soll gar nicht erst entstehen. Im Fokus steht jedes Jahr ein anderer Lebensstil-Faktor, der das Krebsrisiko beeinflusst. 2020 dreht sich alles um das Thema. Die Deutsche Krebshilfe, das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Deutsche Krebsgesellschaft e. V. haben sich zusammengetan und eine gemeinsame Task Force eingerichtet, um über ihre Krebsinformationsdienste deutschlandweit betroffene Patientinnen und Patienten zu beraten und mit aktuellen Informationen zu versorgen. Über die Netzwerke von DKFZ, Deutscher Krebshilfe und Deutscher. Der neue Informationsdienst der Deutschen Krebshilfe mit der Deutschen Krebsgesellschaft und der DLH-Stiftung Informationen der Deutschen Leukämie- & Lymphom-Hilfe e.V. - Bonn 55 2014 Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe e.V. (DLH) Bundesverband der Selbsthilfeorganisationen zur Unterstützung von Erwachsenen mit Leukämien und Lymphomen e.V. Thomas-Mann-Straße 40 • 53111 Bonn Tel.: 0228.

Ihre persönliche Beratung - das INFONETZ KREB

Deutsche Krebshilfe e.V . Buschstr. 32, 53113 Bonn (u. a. Beantragung einer einmaligen Beihilfe) Tel. 0228 72990-0 Fax 0228 72990-11 www.krebshilfe.de Informationsdienst für Patienten und Ärzt e Klinik für Tumorbiologie, Freiburg (Brsg.) Tel. 0761 206-1220, Fax 0761 206-1814 www.tumorbiologie.uni-freiburg.de Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren e.V. Kuno-Fischer-Straße 8 14057 Berlin. Die Deutsche Krebshilfe weist aufgrund dieser Anlässe verstärkt auf die Gefahr von Übergewicht hin. Nach Einschätzung von Experten gehört ein erhöhtes Körpergewicht inzwischen zu den bedeutendsten vermeidbaren Krebsursachen. Übergewicht macht krank und steigert das Risiko für Darmkrebs und viele weitere Tumorarten, betont Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Niederlassungen. OMT GmbH & Co. KG | E-Mail: info@omtmed.com Vertrieb Süd: Daimlerstrasse 25 | D-78665 Frittlingen | Tel. +49 7426 9477080 | Fax +49 7426 9477089 Vertrieb Nord: Emscherstrasse 8 | D-32427 Minden | Tel. +49 571 97 434 0 | Fax +49 571 97 434 39 Emscherstrasse 8 | D-32427 Minden | Tel. +4 Die Deutsche Krebshilfe fördert das Forschungsprojekt mit rund 100.000 Euro. Metastasierung Bei der Bildung von Metastasen lösen sich die Tumorzellen aus dem Zellverband des Primärtumors, dringen in benachbartes Gewebe ein und gelangen über die Blut- oder Lymphbahnen in entfernte Körperregionen. Dort können sie sich ansiedeln und Tochtergeschwülste, so genannte Metastasen, des. Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG) und der Deutschen Krebshilfe e.V. (DKH). Die AG trifft sich zweimal im Jahr. Teilnehmer sind alle Spitzenzentren in Deutschland (siehe 4.1). Zwischen den AG Treffen finden bei Bedarf Workshops oder Telefonkonferenzen statt, um einzelne Themen zu vertiefen Willkommen beim Deutschen Forschungsverbund Neuropathischer Schmerz DFNS. Unser Ziel ist es, neuropathischen Schmerz besser zu verstehen und die Symptom-orientierte Therapie weiter zu entwickeln. Dazu vereinigt der DFNS alle wichtigen Institutionen und wissenschaftlichen Autoritäten unter seinem Dach

Finanzielle Hilfe - unser Härtefonds - Deutsche Krebshilfe

Berufsweg. Nettekoven absolvierte von 1974 bis 1976 eine Ausbildung zum Industriekaufmann. 1978 wurde er kaufmännischer Angestellter bei der Deutschen Krebshilfe. 1982 übernahm er dort die Leitung der Abteilung Förderung, seit 1991 war er zusätzlich stellvertretender Geschäftsführer der Deutschen Krebshilfe und seit 1993 zusätzlich Geschäftsführer der Dr. Mildred Scheel. Deutsches Krebsforschungszentrum, Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums richtet seine bundesweit erste Außenstelle am Univers In Deutschland leben nach Angaben der Deutschen Krebshilfe derzeit etwa 5 Millionen Menschen, die einmal Krebs hatten oder aktuell wegen Krebs in Behandlung sind. Für sie gibt es viele Hilfsangebote und Informationsmedien. Versuchen Sie, sich so gut wie möglich zu informieren, um die für Sie oder Ihre Verwandten oder Freunde optimale Behandlung zu bekommen. Als kompetenter und aktiver. Deutsche Krebsgesellschaft e.V. Kuno-Fischer-Straße 8 14057 Berlin Fon: 030 322 93 29 0 Fax: 030 322 93 29 66 Internet: www.krebsgesellschaft.de. Deutsche Krebshilfe e.V. Buschstraße 32 53113 Bonn Telefon: 02 28 / 72 99 0 - 0 Telefax: 02 28 / 72 99 0 - 11 E-Mail: deutsche@krebshilfe.de Internet: www.krebshilfe.d

Deutsches Krebsforschungszentrum - Wikipedi

Deutsche Krebsgesellschaft e.V. Kuno-Fischer-Str. 8, 14057 Berlin Telefon: 030 3229329-0 Fax: 030 3229329-66 E-Mail: service@krebsgesellschaft.de www.krebsgesellschaft.de . Stiftung Deutsche Krebshilfe Buschstr. 32, 53113 Bonn Telefon: 0228 72990-0 Fax: 0228 72990-11 E-Mail : deutsche@krebshilfe.de www.krebshilfe.de . Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V. Voßstr. 3, 69115 Heidelberg. Wie die Deutsche Krebshilfe und das DKFZ in einer 420 30 40 täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar sowie unter krebs-informationsdienst@dkfz.de. Das INFONETZ KREBS steht montags bis freitags.

Deutsches Krebsforschungszentru

Deutsche Krebshilfe gemeinnützige GmbH als Arbeitgeber. Bonn, Deutschland; Branche Gesundheit/Soziales/Pflege; Kein Firmenlogo hinterlegt. Übersicht. Kultur Firmenkultur Neu. 10 Bewertungen. Gehalt Neu. Fragen. Jobs. Bewertungen filtern. Mitarbeiter Bewerber. 1 Bewertung von Bewerbern . 1 Bewertung von Bewerbern . Oktober 2014 Hier wird nicht gut mit Bewerbern umgegangen. 1,8. Absage. Beratungs- und Informationsdienst der Deutschen Krebshilfe und der Deutschen Krebsgesellschaft. Beratungstelefon: 0800. 80 70 88 77 Mo bis Fr 8-17 Uhr, kostenfrei krebshilfe@infonetz-krebs.de www.infonetz-krebs.de. Stiftung Deutsche Krebshilfe. Buschstr. 32 53113 Bonn. Telefon: 0228. 72 99 00 deutsche@krebshilfe.de www.krebshilfe.de. Ernährung. VDD Verband der Diätassistenten - Deutscher.

idw - Informationsdienst Wissenschaf

Der KID ist telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar sowie unter krebs-informationsdienst@dkfz.de. Das INFONETZ KREBS steht montags bis freitags telefonisch von 8 bis 17 Uhr zur Verfügung und kann unter krebshilfe@infonetz-krebs.de kontaktiert werden. Derzeit erkranken allein in Deutschland etwa 500.000 Menschen jedes Jahr neu an Krebs. Krebs entsteht immer dann, wenn sich im Laufe. Deutsche Krebshilfe: krebshilfe.de. Diabetes-Informationsdienst: diabetesinformationsdienst.de. Herzstiftung: herzstiftung.de/ IGeL-Angebote beim Arzt: igel-monitor.de/ Impfempfehlungen: impfen-info.de. Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG): gesundheitsinformation.de. Patienteninformation der Deutschen Ärztekammer: patienten-information.de . Was-hab-ich. Der KID ist telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar sowie unter krebs-informationsdienst@dkfz.de. Das Infonetz Krebs steht montags bis freitags telefonisch von 8 bis 17 Uhr zur Verfügung und kann unter krebshilfe@infonetz-krebs.de kontaktiert werden. Derzeit erkranken allein in Deutschland etwa 500.000 Menschen jedes Jahr neu an Krebs. Deutsche Krebshilfe, Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention: Ratgeber für Eltern zum Umgang mit Sonne und Sonnenschutz für ihre Kinder. Mehr Schutz in Sonnenstudios BMU-Pressedienst Nr. 254/07: 2007. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) Bundesumweltministerium, Deutsche Krebshilfe und Solarienverband SLS starten Strahlenschutz-Initiative Geprüftes. Ein Unfall oder die Diagnose einer Krankheit wirft Patienten oft aus der Bahn. Gerade Krebskranke trifft die Diagnose völlig überraschend. Die Behandlung und das, was sich daran anschließt, die Befürchtung, dass das Leben früher als erwartet zu Ende sein könnte, die alltäglichen Folgen der Krankheit - all das sind neue, unbekannte Probleme

Beratung, Hilfe und Informationen DK

idw - Deutsche Krebshilfe

Deutsche Krebshilfe; Deutsche Krebsgesellschaft e.V. Krebs-Informationsdienst; Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg; Tumorzentrum München; Robert-Koch-Institut, Krebskrankheiten; Arbeitsgemeinschaft deutscher Tumorzentren; Arbeitsgruppe Biologische Krebstherapie; Behandlungsinformationen zu jedem Tumortyp; Onkologisches Foru Der KID ist telefonisch täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar sowie unter krebs-informationsdienst@dkfz.de. Christiana Tschoepe Leiterin Bereich Kommunikation Stiftung Deutsche Krebshilfe. Krebsinformationsdienst, Deutsches Krebsforschungszentrum September 28 at 6:06 AM · Brustkrebs beim Mann ist eine seltene Erkrankung: Pro Jahr erhalten nur etwa 700 Männer ‍ in Deutschland diese Diagnose Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf Ich stimme zu, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Krebsinformationsdienst - NCT Nationales Centrum für

Interview: Chef der Krebshilfe: 50

Berlin (ek) - Im Rahmen des Deutschen Krebskongresses informierte die Deutsche Krebshilfe heute, am 25. Februar 2010, über ihre bundesweite Informationsoffensive zum Thema Krebs-Früherkennung. Unsere umfassenden und allgemeinverständlichen Ratgeber über den Nutzen und mögliche Risiken von Früherkennungsverfahren unterstützen die Menschen dabei, sich für oder gegen diese Untersuchungen. www.impotenz-selbsthilfe.de Selbsthilfegruppe erektile Dysfunktion. www.inkontinex.ch Website der Gesellschaft für Blasenschwäche. www.krebshilfe.de Informationen der Deutschen Krebshilfe. www. www.krebshilfe.de Informationen der Deutschen Krebshilfe. www.krebsinformationsdienst.de Informationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums. www.krebskompass.de Ein Krebs-Forum mit breitem.

  • Avtocesta a4 slovenija.
  • Tipps umgang schwierigen kunden.
  • Jsonformat annotation.
  • Apple support termin stornieren.
  • British airways entertainment.
  • Papp a werte.
  • Agrarförderung 2016 auszahlung.
  • Blog berufstätige mütter.
  • Deutsche stars die sich nicht mögen.
  • Compton kriminalität 2016.
  • Ab wann muss mutter arbeiten.
  • Allgemeiner anzeiger gotha.
  • Ups 0800.
  • Mass effect skills.
  • Copacabana beaune avis.
  • Forbidden planet shop.
  • Casual fun meaning.
  • Erde radius.
  • Deutsche ringerliga ergebnisse.
  • Eric forman season 8.
  • Wenn ein löwe in die schule geht arbeitsblatt.
  • Angst vor sozialen kontakten.
  • 3sat mediathek amazon fire.
  • Lacoste trainingsanzug herren.
  • Nwz friesoythe aktuell.
  • Zugverbindung brieselang berlin.
  • Deutsche botschaft indien hyderabad.
  • Criminal minds beyond borders.
  • Atraveo erfahrungen.
  • Kopfhautpigmentierung erfahrung.
  • Hare krishna gud.
  • Brautstrauß vintage.
  • Wäschekorb geflochten afrika.
  • Funktionen gleichsetzen online.
  • Netflixing come back later.
  • Dsds 2015 erica.
  • Welcher style passt zu meiner figur.
  • Erbschaft einkommen oder vermögen.
  • Mtb bad säckingen 2018.
  • Kosten private krankenversicherung beamte debeka.
  • Kriegsgott kreuzworträtsel.